Vakuumtechnik

Durch viele Verbesserungen im Detail kann man auch mit Klassikern neue Maßstäbe setzen.

 

VR/VRK-Ofen

Spezifische Vorteile
Universell einsetzbarer vertikaler Vakuumofen. Kühlgasführung radial und von unten. Internes Kühlgas-Rückkühlsystem. Umwälzer für die Konvektionswärmeübertragung, dadurch geringe Gasverbräuche beim kombinierten Härten und mehrmaligen Anlassen. Kühlgasdrücke bis 20 bar.

Technische Angaben
Chargengewichte: 600 kg bis 4.500 kg
Nutzvolumina: 550 l bis 11.400 l
Temperaturbereich: 250 bis 1.320 °C (max. 1.350 °C)
Arbeitsdruck Feinvakuum: 10-2 mbar
Arbeitsdruck Hochvakuum: < 10-5 mbar

Vakuumtechnik

Wissenwertes über Ipsen Vakuumöfen und die Technik dahinter

Mehr